© Helen_st/Shutterstock.com
Chatbot als alternative Navigation

Wo gehts denn lang?


Kennen Sie das? Sie befinden sich in einer Anwendung und suchen beispielsweise die Möglichkeit, das Geburtsdatum in Ihrem Profil zu ändern. Es gibt viele Möglichkeiten zu navigieren, jedoch nichts, was auch nur ansatzweise nach der gewünschten Änderungsmöglichkeit aussieht. Wäre es da nicht schön, wenn man jemanden fragen könnte? Kann ein Chatbot in diesem Fall vielleicht weiterhelfen?

Systeme wie zum Beispiel der „Wikipedia Bot“ [1], der seinem Chatpartner auf Anfrage Wikipedia-Artikel heraussucht, sind immer öfter auf Webseiten und in mobilen Apps zu finden. Dabei handelt es sich um Chatbots. Das sind Chatsysteme, in denen der Anwender nicht wie gewohnt einem anderen Menschen schreibt, sondern einem künstlichen Gegenüber, einer künstlichen Intelligenz. Hierbei dienen die Chatbots meistens dazu, dem Nutzer Informationen bereitzustellen, ihn zu unterhalten oder Vorgänge, zum Beispiel das Bestellen einer Pizza, zu automatisieren.

Chatbot als Navigation

In Apps und Anwendungen ist es oft kompliziert, von einem Punkt zum nächsten zu gelangen. Nichts ist intuitiv aufgebaut, die Navigationspfade sind lang oder man weiß nicht genau, wo eine Funktion in der Anwendung zu finden ist. Schwierig wird es dann, wenn man nicht einmal weiß, ob die Applikation eine bestimmte Funktion überhaupt anbietet. Webseiten zum Beispiel, bei denen solche Probleme besonders häufig auftreten, versuchen oft mit einer einfachen Stichwortsuche Abhilfe zu schaffen. Diese funktioniert meist so, dass die eingegebenen Wörter in einem Navigationsbaum der Webseite, bestehend aus einer Sammlung aller Seitennamen, gesucht und die Ergebnisse dem Nutzer angezeigt werden.

Doch was ist, wenn das eingegebene Schlagwort falsch oder der gesuchte Begriff nur indirekt mit einer Seite zu tun hat? Wäre es nicht schön, man könnte einfach nach dem Weg fragen oder jemandem mitteilen, was man machen möchte, und würde dann unverzüglich an sein Ziel gebracht?

Man könnte einen Chatbot einsetzen und ihn als Navigationsmittel in einer Anwendung verwenden. Hierbei kann der Nutzer in natürlicher Sprache beschreiben, welche Funktion er nutzen oder welche Seite er aufrufen möchte. Der Chatbot erkennt das Anliegen und öffnet für den Nutzer exakt die Seite, die der Nutzer benötigt. Das ist zum Beispiel mit Frameworks wie API.AI realisierbar.

API.AI

Damit ein Chatbot einen User verstehen kann – zum Beispiel wenn dieser in einer Anwendung navigieren möchte – gibt es so genannte „natural language understanding platforms“. Das sind Plattformen, die natürliche Sprache analysieren. Hierzu zählt auch API.AI, das 2014 gegründet und 2016 von Google gekauft wurde [2].

API.AI unterstützt sechzehn Sprachen, darunter auch Deutsch [3]. Die Plattform ist sehr einfach zu bedienen, was sie ideal für Anfänger ohne Programmierkenntnisse macht, und zudem für die private Nutzung kostenlos. Mit diesem Framework, das auf künstlicher Intelligenz basiert, lässt sich ein Chatbot umsetzen, der das Anliegen eines Gesprächspartners erkennt und diesem entsprechende, vordefinierte Antworten liefert.

frommelt_apiai1.tif_fmt1.jpgAbb. 1: An unseren Anwendungsfall angepasste API.AI-Chatbot-Architektur (adesso, API.AI)

In Abbildung 1 ist beispielhaft die Architektur für die Anbindung von API.AI in einem Projekt basierend auf der Architekturempfehlung der Plattformdokumentation beschrieben. Die blau unterlegten Komponenten des Diagramms stellen das API.AI-Framework dar. Wie die Grafik zeigt, schickt der Anwender Text- oder Sprachnachrichten über einen Backend-Service (interner Server) an das API.AI-Framework, das diese Anfragen analysiert. Die vom Entwickler definierten Intents und Entities, auf die der Artikel im weiteren Verlauf noch näher eingeht, werden dazu verwendet, die Anfrage zu klassifizieren und die relevanten Daten zu extrahieren. Anschließend werden entsprechend passende Antworten über den Server an den Anwender zurückgeschickt. Falls diese Antworten mit Daten angereichert werden müssen, kann der interne Server auf andere Services oder Datenbanken zugreifen. Nachdem dies erledigt ist, schickt der interne Server die Antwort an den Nutzer zurück.

API.AI an sich bietet noch viele Eigenschaften, die sow...

Neugierig geworden?

Angebote für Teams

Für Firmen haben wir individuelle Teamlizenzen. Wir erstellen Ihnen gerne ein passendes Angebot.

Das Library-Modell:
IP-Zugang

Das Company-Modell:
Domain-Zugang