© svetabelaya/Shutterstock.com
Kolumne: DevOps Stories

Wie finden wir jemanden, der zu uns passt?


Lukas und seine Kollegen sitzen mit ihrem Product Owner Erik und dem Scrum Master Ruben im Sprint Planning.

Video: Retrospektivenwerkzeugkasten

Erik: „Ich hatte mir erhofft, dass wir mit den neuen Themen für den Music-Store schneller vorankommen. Für den nächsten Sprint haben wir wieder so wenig eingeplant.“

Christian: „Wer soll die ganze Arbeit denn machen? Wir haben alle nur zwei Hände! Und schuften schon wie wild!“

Julia: „Wir brauchen dringend ein, zwei Leute mehr im Team!“

Erik: „Aber HR hatte doch vorletzte Woche einen neuen Kollegen vorgestellt.“

Christian: „Bleib mir bloß weg. Der hat uns keine Arbeit abgenommen, sondern nur welche gemacht. Der hatte nichts drauf!“

Lukas: „Das ist ein bisschen unfair! Ja, er hat von den Skills nicht so super zu uns gepasst. Um ihn gekümmert haben wir uns aber auch nicht wirklich.“

Christian: „Wann soll ich das denn machen? Vor allem bei einem, bei dem ich mit Adam und Eva anfange.“

Ruben: „War jemand von euch beim Vorstellungsgespräch dabei?“

Christian: „Haha, guter Witz. Natürlich nicht, hat HR gemach; weil die ja sooo viel Ahnung davon haben. Außerdem: Wann sollen wir das noch machen?“

Ruben merkt, dass sein Team sehr unzufrieden mit der Situation ist und verabredet ein Treffen mit Silke von HR.

Ruben: „Hallo Silke, ich habe dich um ein Treffen gebeten, weil wir im Team dringend Verstärkung brauchen. Außerdem waren die Kollegen mit dem letzten Kandidaten völlig unzufrieden.“

Silke: „Grüß dich, Ruben. Ich weiß, wie eng es bei euch ist.“

Ruben: „Das Team sagte, er passte von den Skills nicht richtig und war auch kein guter Softwareentwickler.“

Silke: „Seltsam, der Lebenslauf sah gut aus. Und wir haben die Skills im Gespräch auch nochmal abgefragt.“

Ruben: „Habt ihr ihn was programmieren lassen?“

Silke: „Nein. Ich kann das Ergebnis auch gar nicht beurteilen.“

Ruben: „Vielleicht sollte das nächste Mal ein Entwickler dazukommen.“

Silke: „Ich weiß nicht ... Das haben wir schon mal probiert und damit den Kandidaten nur abgeschreckt.“

diener_devops_1.tif_fmt1.jpgAbb. 1: Ruben spricht mit Silke

Fast jedes IT-Unternehmen sucht Mitarbeiter

Welches IT-Unternehmen kennt die Situation nicht? Man müsste unbedingt weitere IT-Spezialisten einstellen. Die bestehenden Teams sind schon überlastet und schieben diese Aufgabe deshalb gerne an die HR-Abteilung ab. Auch Lukas und sein Team denken hier sehr stark in Silos: „Die in HR sollen ihre Arbeit mal ordentlich machen. Wir haben keine Zeit, auch noch neue Leute einzustellen.“ Das Ergebnis zeigt aber, dass ...

Neugierig geworden?

Angebote für Teams

Für Firmen haben wir individuelle Teamlizenzen. Wir erstellen Ihnen gerne ein passendes Angebot.

Das Library-Modell:
IP-Zugang

Das Company-Modell:
Domain-Zugang