© svetabelaya/Shutterstock.com
Jeder nach seiner Lieblingsmelodie ...

Kolumne: DevOps Stories


Lukas’ Firma hat zu einer Informationsveranstaltung für alle Mitarbeiter eingeladen. Nach dem offiziellen Teil gibt es ein kleines kaltes Buffet. Dort kommt Lukas mit Martin und Christian ins Gespräch.

Christian: „Verschwendung von Lebenszeit, sage ich nur! Wie oft haben wir von Gernot schon gehört, was unsere Strategie und unsere Vision sind?“

Martin: „Ich habe es schon vier Mal so oder so ähnlich gehört.“

Lukas: „Aber es scheint doch offensichtlich noch Klärungsbedarf zu geben. Gernot sagte ja auch, dass die neue Strategie aus seiner Sicht bislang nur von wenigen Teams umgesetzt wird.“

Christian: „Die Leier kann ich auch nicht mehr hören! Ich weiß sowieso nicht, was diese generische Strategie mit unserer Arbeit bei MusicStore zu tun hat.“

Lukas: „Genau denselben Spruch habe ich vorhin von Gordon gehört. Offensichtlich wissen die Teams doch nicht, wie sie die Strategie sinnvoll umsetzen können.“

Christian: „... weil die auch Unfug ist. Ich habe keine Ahnung, wer sich das wieder ausgedacht hat. Und dass Gernot sagt, es gibt einige Teams, mit deren Ergebnissen er überhaupt nicht zufrieden ist, finde ich eine Frechheit. Die Kollegen schuften da Tag und Nacht, und er stellt sich hin und haut so einen Spruch raus. Er kann nur von Glück sagen, dass er so etwas nicht über MusicStore gesagt hat, sonst wäre ich jetzt direkt auf den Barrikaden.“

Lukas: „Ich finde bedenklich, dass für diese Teams jetzt das Reporting intensiviert werden soll ...“

Martin: „... und Gernot enger mit den Product Ownern der Teams zusammenarbeiten will. Das läuft doch darauf hinaus, dass die entmündigt werden.“

Christian: „Ich freue mich schon auf haufenweise Micromanagement hier bei uns! Ich sage euch eins: Wenn dieser Quatsch jetzt hier auch anfängt, suche ich mir ein anderes Unternehmen!“

Selbstorganisation erzeugt nie keine Ergebnisse ...

Die Firma von Lukas, Martin und Christian hat vor etlichen Monaten angefangen, mit selbstorganisierten Teams zu experimentieren. Vorher vorhandene Entscheidungsstrukturen wurden sukzessive von Selbstorganisation abgelöst. Man versprach sich dadurch eine wesentlich schnellere, effektivere und stärker kundenzentrierte Arbeitsweise. Einige dieser erhofften Effekte sind auch eingetreten. Gernot, der CEO der Firma, stellt nun aber fest, dass die Selbstorganisation dazu führt, dass jedes Team in eine andere Richtung rennt und die Teams sich nicht hinter der gemeinsamen Strategie versammeln.

Jurgen Appelo schreibt in seinem Buch „Management 3.0“, dass Selbs...

Neugierig geworden?

Angebote für Teams

Für Firmen haben wir individuelle Teamlizenzen. Wir erstellen Ihnen gerne ein passendes Angebot.

Das Library-Modell:
IP-Zugang

Das Company-Modell:
Domain-Zugang