© DrHitch/Shutterstock.com
Erfolgreich bewerben in der IT

1 Wie Personaler IT-Fachleute auswählen


1.1 Die lustigsten Bewerbungen und wie man Fehler vermeidet

An dieser Stelle meldet sich die Autorin persönlich zu Wort. Dieses Kapitel ist eine Art Vergangenheitsbewältigung. Seit mehr als fünfzehn Jahren mache ich meine Erfahrungen in der Personalauswahl bei einer weltweit tätigen IT-Beratung und habe seitdem über 1000 Bewerbungsgespräche mit Technologen geführt. Dabei habe ich Dinge erlebt, die ich nur zu gern mit anderen teilen möchte. Auch wenn Sie es nicht glauben wollen: Alle im Folgenden beschriebenen Situationen entsprechen der Wahrheit und sollen als „Darstellung, wie man es nicht machen sollte“ dienen. Einige Beispiele werden Sie zum Schmunzeln, ja vielleicht zum Lachen bringen, und es wird offensichtlich sein, dass man seine Bewerbung in dieser Art und Weise niemals bei einem potenziellen Arbeitgeber vorlegen sollte. Dennoch sind alle Beispielbewerbungen echte Bewerbungen, die ich über die Jahre erhalten und genau für diesen Zweck gesammelt habe. Aus datenschutzrechtlichen Gründen sind allerdings die Bewerbungen anonymisiert bzw. die Namen der Bewerber frei erfunden. Anhand der nachfolgenden Livebewerbungsbeispiele sollen die häufigsten Fehler aufgezeigt und verdeutlicht werden, wie diese Fehler auf die Beurteilung des zuständigen Recruiters wirken. Im Anhang finden Sie dann Mustervorlagen für übersichtliche und gut strukturierte Bewerbungsunterlagen – vom Anschreiben bis zum technischen Lebenslauf.

Schreiben Sie Bewerbungen in einer Sprache, derer Sie auch mächtig sind

Reales Beispiel, wie man es nicht machen sollte:

Bewerbung1.png

Bewertung:

Eine Bewerbung sollte immer fehlerfrei sein. Wenn Sie die Sprache des Landes, für das Sie sich bewerben, nicht einwandfrei beherrschen, bitten Sie entweder einen sprachsicheren Freund oder Bekannten, die Bewerbung auf Fehler zu überprüfen. Die Verwendung von Übersetzungsprogrammen ist in diesem Zusammenhang auch nicht zu empfehlen, wie das folgende Beispiel zeigt.

Beachten Sie die Tücken von Übersetzungsprogrammen

Reales Beispiel, wie man es nicht machen sollte:

Bewerbung2.png

Bewertung:

Bei der Verwendung von Übersetzungsprogrammen entsteht schnell Chaos. Der Recruiter sieht auf den ersten Blick, dass der Bewerber die Landessprache nicht beherrscht und hätte sich lieber eine Bewerbung in Englisch gewünscht. Auch sollte man dem Leser keine Gebrauchsanweisung für seine Bewerbung als Anschreiben zumuten. Das Anschreiben sollte vielmehr kurz und bündig darauf hinweisen, warum man sich für die ausgeschriebene Position bewirbt, was eine...

Neugierig geworden?

Angebote für Teams

Für Firmen haben wir individuelle Teamlizenzen. Wir erstellen Ihnen gerne ein passendes Angebot.

Das Library-Modell:
IP-Zugang

Das Company-Modell:
Domain-Zugang