Shortcuts - jQuery Mobile - Basics


Preis: k.A.

Erhältlich ab:  September 2013

Autoren / Autorinnen: Shortcut Autorenteam

Seit HTML5 und CSS3 für neuen Wind in den Segeln der Webentwickler gesorgt hat, sind neue Frameworks wie Pilze aus dem Boden geschossen. Rund um das JavaScript-Framework jQuery entwickelte sich eine ganze Frameworkfamilie, zu der auch jQuery Mobile gehört.

In diesem Buch werden die Grundlagen für die Arbeit mit jQuery Mobile geschaffen. Anhand geeigneter und getesteter Beispiele werden dem Leser die Funktionsweise und Vielschichtigkeit des Frameworks vermittelt. Schritt für Schritt bekommt er Werkzeuge an die Hand, um eigene Anwendungen mit jQuery Mobile zu entwickeln.

Für wen ist dieses Buch geeignet?

Das Buch ist für ein breites Publikum geschrieben, welches Interesse daran hat, einen technisch geprägten Einblick in jQuery Mobile zu bekommen.

Webentwickler werden aufgrund ihres Vorwissens in HTML, CSS und JavaScript natürlich den leichtesten Einstieg haben.

Entwickler, die bisher nur wenige Berührungspunkte mit Webentwicklung hatten, werden möglicherweise ein paar grundlegende Dinge zu HTML, CSS oder JavaScript an anderer Stelle nachlesen müssen, sollten sich aber auch sehr gut zurechtfinden können.

Einsteiger werden durch viele Beispiele und gut erklärten Quellcode an die Hand genommen und können Schritt für Schritt ihr Wissen aufbauen und anschließend eigene Anwendungen mit jQuery Mobile entwickeln.

Fortgeschrittene können sich Hintergrundinformationen zu jQuery Mobile aneignen und in den Beispielen verschiedene Tricks und Kniffe entdecken, die die tägliche Arbeit mit jQuery Mobile erleichtern.

Sie haben sich nicht in einer der oben genannten Gruppen wiedergefunden? Das ist nicht schlimm, wenn sie einen Einblick in jQuery Mobile haben möchten und sich vielleicht sogar mit dem Gedanken tragen, selbst einmal Webanwendungen mit diesem Framework entwickeln zu wollen, dann wird Ihnen dieses Buch auch gute Dienste leisten.

Aufbau des Buches

Das Buch ist in vier Kapitel gegliedert, die nacheinander gelesen werden können und aufeinander aufbauend in jQuery Mobile einführen.

Kapitel 1 – Einführung in jQuery Mobile

In diesem Kapitel wird erläutert, worum es sich bei jQuery Mobile handelt. Es werden die grundlegenden Rahmenbedingungen geschaffen, um mit dem Buch sinnvoll arbeiten zu können. Am Ende des Kapitels ist eine erste Minimal-App erstellt und lauffähig.

Kapitel 2 – Grundlegende Widgets

Dieses Kapitel füllt den Werkzeugkasten mit den Bausteinen mobiler Webanwendungen (Widgets). Hier werden anhand von Beispielquellcode die sieben wichtigsten Widgets und ihre Verwendung ausführlich erklärt.

Kapitel 3 – Events und Methoden

In diesem Kapitel werden die Konzepte des Event Handlings anschaulich gemacht und die für eigene Anwendungen wichtigen und für jQuery typischen Events und Methoden näher erläutert.

Kapitel 4 – Eine mobile Web-App

Dieses Kapitel dient der Anwendung des in den vorangegangenen Kapiteln erworbenen Wissens. Mit diesem Wissen wird eine erste einfache Web-App erstellt. Anhand dieser App werden die Konzepte und das vorher aufgebaute Wissen noch einmal verfestigt und verfeinert. Am Ende des Kapitels wird kurz auf Fallstricke und Herausforderungen eingegangen.

Quellcode der Beispiele

Die in diesem Buch abgebildeten Screenshots und Listings der Kapitel 1 bis 3 entstammen allesamt dem Projekt Hello Mobile, welches über den Link

bei GitHub zu finden ist. Es ist wie in Kapitel 1 beschrieben gegliedert und enthält zusätzlich Unterverzeichnisse für die Widgets und Events, die in den Kapiteln dieses Buches beschrieben werden.

Für die jQuery Mobile App, die im 4. Kapitel dieses Buches entwickelt wird, wurde der Quellcode in ein eigenes GitHub-Projekt mit dem Namen ShoppingList gepackt, das sich unter dem Link

finden lässt. Sein Aufbau und die Dateien sind in Kapitel 4 des Buches genau erklärt.

Die genannten GitHub-Projekte werden für das Verständnis des Buches nicht unbedingt benötigt, allerdings bieten sie die Möglichkeit, die Beispiele schnell und einfach live nachzuvollziehen.

Neugierig geworden?


    
Loading...

Angebote für Teams

Für Firmen haben wir individuelle Teamlizenzen. Wir erstellen Ihnen gerne ein passendes Angebot.

Das Library-Modell:
IP-Zugang

Das Company-Modell:
Domain-Zugang