© DrHitch/Shutterstock.com
TFS 2012 Team Build

1 Einleitung


Eine Software zu erstellen, geht weit über das Kompilieren im Visual Studio hinaus. Der Erstellungsprozess bezieht mehrere Lösungen mit ein und erzeugt Kompilate verschiedenen Typs, zum Beispiel Clientapplikationen, Dienste und ein Setup. Im Zuge der Erstellung müssen automatisierte Tests ausgeführt werden, die Änderungen seit dem letzten Build ermittelt und bei erfolgreicher Ausführung die fertigen Dateien für den Tester oder die Auslieferung bereitgelegt werden. Für verschiedene Codelinien wie Entwicklung, Main oder die Releases müssen verschiedentlich getaktete Builds definiert werden.

In diesem Kapitel

  • werden ausgehend von einem Branch-Modell Build-Definitionen erzeugt
  • werden private Builds erläutert
  • wird der dem Team Build zugrunde liegende Workflow erläutert
  • wird vorgestellt, wie man diesen Workflow mit eigenen Aktivitäten anpassen kann
  • wird demonstriert, wie man auf Build-Ereignisse reagieren kann

Voraussetzungen für dieses Kapitel:

  • eine vorhandene TFS-Installation
  • ein einfaches Branch-Modell

Neugierig geworden? Wir haben diese Angebote für dich:

Angebote für Gewinner-Teams

Wir bieten Lizenz-Lösungen für Teams jeder Größe: Finden Sie heraus, welche Lösung am besten zu Ihnen passt.

Das Library-Modell:
IP-Zugang

Das Company-Modell:
Domain-Zugang