© prettyboy80/Shutterstock.com
Windows 10 Mobile steht vor der Tür – und die passenden Devices?

Zeit für Devices


Das Release von Windows 10 Mobile rückt näher, und der Markt bereitet sich vor. Microsoft selbst wird eine ganze Reihe von neuen Geräten mit der mobilen Version des neuen OS ausstatten. Aber auch externe Hardwareanbieter ziehen nach. Doch auf welchen Smartphones wird Windows 10 Mobile landen, und wie lauten die Spezifikationen?

Von Seiten Microsofts gibt es bisher keine konkrete Auskunft darüber, wann Windows 10 Mobile erscheinen soll. Als Releasetermin hatte der Softwarekonzern Herbst 2015 angesetzt. Auch der Markt bereitet sich augenscheinlich auf den Start von Windows 10 Mobile vor.

BLU-Win-HD-Smartphone bald mit Windows 10 Mobile

Der US-Hersteller BLU Products will das Smartphone BLU Win HD auf Windows 10 Mobile upgraden, sobald die mobile Version des Microsoft-OS offiziell verfügbar ist. Eine konkrete Zeitspanne hierfür hat man allerdings nicht festgelegt. Das Upgrade könnte also direkt nach dem Launch von Windows 10 Mobile ausgespielt werden, vielleicht aber auch erst einige Monate später. Ob auch die Smartphonealternative BLU Win JR mit Windows 10 Mobile bespielt werden soll, ist unklar. Da das Gerät lediglich 4 GB Speicherplatz aufweist, ist das aber eher unwahrscheinlich – Windows 10 erfordert weit mehr als 4 GB Speicherplatz, um installiert zu werden.

Windows-10-Mobile-Flaggschiff von Elephone

Auch der chinesische Hersteller Elephone hat ein neues Smarthone in der Mache. Das High-End-Gerät soll noch dieses Jahr auf den Markt kommen und Kunden die Betriebssysteme Windows 10 Mobile und Android 5.0 (Lollipop) zur Auswahl stellen. Laut Aussagen des Händlers soll das Windows-10-Mobile-Flaggschiff von Elephone mit 3 Gigabyte Arbeitsspeicher sowie einem 2K-Display mit 2 560 × 1 440 Pixel Auflösung aufwarten. Wie die Größe des Panels bei diesem Modell ausfallen wird, ist noch nicht bekannt. Eine erste Android-Version, Elephone Vowney, soll mit einem 5,5 Zoll großen 2K-Display daherkommen.

Die Spezifikationen

Microsoft hatte kürzlich ebenfalls die empfohlenen Windows-10-Mobile-Hardware-Spezifikationen [1] bekanntgegeben, die der Softwarekonzern in drei Kategorien unterteilt: „Value Phone“, „Premium Phone“ und „Value Phablet“. Anhand dieser Unterteilung soll es für Hardwarehersteller künftig leichter sein, die entsprechenden Komponenten für neue Windows-10-Mobile-Smart­phones auszuwählen.

Value Phone

Beim Value Phone handelt es sich um ein kostengünstiges Einsteigermodell. Das unterstreichen auch die von Microsoft empfohlenen Spezifikationen. Sie umfasse...

Neugierig geworden? Wir haben diese Angebote für dich:

Angebote für Teams

Für Firmen haben wir individuelle Teamlizenzen. Wir erstellen Ihnen gerne ein passendes Angebot.

Das Library-Modell:
IP-Zugang

Das Company-Modell:
Domain-Zugang