PHP Magazin - 01.2013 - ZF 2


Preis: 9,80 €

Erhältlich ab:  November 2012

Umfang:  100

Autoren / Autorinnen: Jan Burkl, Andreas Baumgart, Norman Braun, Jakob Westhoff, Michael Rohrlich, Björn Schotte, Holger Kreis, Eric Herrmann, Tom Wießeckel, Sebastian Springer, Bettina Ramm, Ralf Eggert, Peter Liske, Steffen Hartmann, Tobias Schlütt, Stephan Elter, Markus Steinhauser, Philipp Benkler

schotte_bjoern_editorial.jpg

Liebe Leserinnen und Leser,

traditionell läutete die IPC/WebTech auch dieses Jahr wieder den heißen Herbst ein. Während der Oktober uns in seinen letzten Tagen noch ein paar Sonnenstrahlen schickte, bewegen wir uns nun mit großen Schritten auf den Winter zu.

Die dunklen Tage des Jahres scheint die Zeit zu sein, in der Entwickler besonders gerne auf User-Group-Treffen gehen. Klar, denn im Sommer trifft man sich im Biergarten oder im Schwimmbad.

Haben sich dabei die reinrassigen PHP-User-Groups überholt? Festzustehen scheint, dass es hier und da aktive Gruppen gibt, die aus einer PHP-User-Group entstanden sind und ein breiteres Spektrum behandeln. Eingerahmt werden diese Gruppen von „Spezialtreffen“ zu Frameworks wie zum Beispiel Symfony2, die sich über http://www.meetup.com organisieren. Aber auch die JavaScript-Welt, die einiges aufzuholen hat, trifft sich in separaten Entwicklerevents.

Welche User Group besuchen Sie regelmäßig? Falls es in Ihrer Nähe keine gibt: machen Sie doch eine auf und organisieren Sie sich über Meetup, Xing, Twitter, Facebook und Co. Sie werden erstaunt sein, wie viele Entwickler es in Ihrer Nachbarschaft gibt.

Auch diese Ausgabe ist wieder einmal randvoll gepackt mit spannenden Artikeln zu PHP, JavaScript, Web und mehr. Dabei zeigt unser Schwerpunkt eindrucksvoll, wie sich das Zend Framework in Version 2 weiterentwickelt hat, und wir werfen einen Blick über den Tellerrand hinüber zu Node.js, dem Automatisierungstalent Fabric und im großen Finale der Serie auch auf Java.

Genießen Sie die kalten Tage bei einer Tasse Tee und mit viel PHP.

bjoern_schotte_neu.pngHerzlichst, Ihr Bjoern Schotte.

Website Facebook Twitter

Neugierig geworden?


   
Loading...

Angebote für Teams

Für Firmen haben wir individuelle Teamlizenzen. Wir erstellen Ihnen gerne ein passendes Angebot.

Das Library-Modell:
IP-Zugang

Das Company-Modell:
Domain-Zugang