© saicle/Shutterstock.com
Daten auf der Konsole grafisch darstellen

Node.js-Module:Barber und ASCII Chart


Für die Darstellung von Daten auf der Konsole gibt es zahlreiche Lösungen. Es kommt bei der Wahl der Hilfsmittel in Node.js letztlich wie so oft darauf an, wie umfangreich die Problemstellung ist und was die Bibliothek dementsprechend leisten können muss. Für die Ausgabe eines einfachen Balkendiagramms können beispielsweise Barber und ASCII Chart zum Einsatz kommen.

Node.js steht für serverseitiges JavaScript, also für die Umsetzung von Backends für Webapplikationen. Node wird jedoch nicht nur für Server-Backends verwendet, sondern auch für zahlreiche Kommandozeilenapplikationen. Hier sind die Möglichkeiten der Interaktion und Visualisierung deutlich eingeschränkt gegenüber herkömmlichen Applikationen und Web-Frontends. Ein Benutzer interagiert üblicherweise über Tastatureingaben und konsumiert die Ausgabe zeilenweise. Aus dieser Beschränkung haben sich mächtige Werkzeuge entwickelt, die es einem Benutzer erlauben, große Datenmengen mit Hilfe einer Reihe von kleinen Programmen zu verarbeiten und das gewünschte Ergebnis zu erhalten. Mit Node.js haben Sie die Möglichkeit, Kommandozeilenapplikationen zu implementieren, die Sie vollständig in JavaScript umsetzen können. Dabei haben Sie Zugriff auf das gesamte npm Repository und damit auf das größte Package Repository in der Softwareentwicklung weltweit. Gerade im Bereich der Ausgabe von Informationen auf der Konsole steht Ihnen eine große Zahl von Hilfsmitteln zur Verfügung, von denen wir uns hier einige ansehen werden.

Durch seinen leichtgewichtigen Charakter und die Tatsache, dass die Plattform über eine native Integration der gängigen Webschnittstellen verfügt, eignet sich Node.js hervorragend für kleine Skripte, die mit beliebigen Datenquellen im Web interagieren und die von dort bezogenen Informationen aggregieren und aufbereiten. Als Beispiel dient ein Kommandozeilenskript, das für die Dimensionierung einer Applikation einen Test gegen eine externe Schnittstelle ausführt, um herauszufinden, mit wie vielen Datensätzen für eine durchschnittliche Anfrage zu rechnen ist. Das Konsumieren einer solchen Schnittstelle gestaltet sich problemlos. Sie können entweder direkt mit dem integrierten HTTP-Client von Node.js arbeiten oder Sie nutzen eine der vielen Abstraktionsbibliotheken, von denen Axios eine der populärsten ist. Für die Auswertung ist einerseits die Anzahl der zurückgelieferten Datensätze, aber andererseits auch die Datenmenge interessant. Die Auswertung sollte über verschiedene Zeiträume möglich sei...

Neugierig geworden?

Angebote für Teams

Für Firmen haben wir individuelle Teamlizenzen. Wir erstellen Ihnen gerne ein passendes Angebot.

Das Library-Modell:
IP-Zugang

Das Company-Modell:
Domain-Zugang