© saicle/Shutterstock.com
Shortcut

Die neue Funktion session_status()


Wenn man mit Sessions arbeitet und auf dem Server prüfen möchte, ob die Sessionfunktionalität aktiviert ist und eine gültige Session erstellt wurde, musste man bisher wie folgt vorgehen:

/*  * PHP 5.3  */ session_start(); if (isset($_SESSION)) { // Session existiert } else { // Session existiert nicht! }

Mit PHP 5.4 gibt es nun eine etwas schönere Funktion, um den Status der Session abzufragen: session_status(). Es gibt drei mögliche Rückgabewerte (Tabelle 1), die am besten mit den neu zur Verfügung gestellten Konstanten verglichen werden sollten:

/*  * PHP 5.4  */ session_start(); $sessionStatus = session_status(); if ($sessionStatus == PHP_SESSION_DISABLED) { // Sessions sind deaktiviert } elseif ($sessionStatus == PHP_SESSION_NONE) { // Sessions aktiviert, aber keine Session vorhanden } else { // Session exisiert }

Rückgabewert

Bedeutung

PHP_SESSION_DISABLED

0

if sessions are disabled

PHP_SESSION_NONE

1

if sessions are enabled, but none exists

PHP_SESSION_ACTIVE

2

if sessions are enabled, and one exists

Tabelle 1: Die Rückgabewerte im Überblick

Neugierig geworden?

Angebote für Teams

Für Firmen haben wir individuelle Teamlizenzen. Wir erstellen Ihnen gerne ein passendes Angebot.

Das Library-Modell:
IP-Zugang

Das Company-Modell:
Domain-Zugang