© StonePictures/Shutterstock.com
Teil 2: Apps for Kids

Develop and Design for Kids


Die Zielgruppe „Kids“ beginnt kurz nach dem „Windelalter“ und endet bei jungen Erwachsenen. Was ist bei der Produktentwicklung wichtig? Welche gesetzlichen Bestimmungen sind zu beachten? Was können schon Fünfjährige, und welche Texte können Sie einem zehn Jahre alten Kind zumuten? Hinweise zur Gestaltung digitaler Produkte für Kinder lesen Sie hier.

In dieser Serie gehen wir auf die besonderen Ansprüche und Bedürfnisse ausgewählter Nutzergruppen ein. Bekanntermaßen sind der Content, die Bedienung und das Design bestmöglich auf die Nutzer auszurichten. Da es den einen Nutzer nicht gibt, muss man sich intensiv mit den Wünschen und dem typischen Verhalten von Nutzergruppen beschäftigen. Dazu steht eine Reihe von Methoden und Vorgehensweisen (Beobachtung, Interviews, Personas, Nutzermodelle, Studien usw.) zur Verfügung. Diese haben wir im ersten Teil der Serie genauer vorgestellt. Jetzt geht es um die Nutzergruppe der Kinder.

Heute geborene Kinder saugen gewissermaßen die Benutzung von Smartphone und Internet mit der Muttermilch auf. Bereits in der frühesten Kindheit wird diese Gruppe der Anwender damit vertraut gemacht, wie man mit diesen Technologien umgeht. In den App Stores findet man inzwischen eigene Rubriken mit Apps speziell für Kinder. Es sind nicht nur Spiele, sondern auch Apps zur Unterhaltung, zum Lernen oder zu durchaus sinnvoller Beschäftigung. In diesem Artikel geht es um Hinweise zur Auswahl des Contents und des Designs, um digitale Produkte für Kinder zu gestalten.

In die Welt der Kinder eintauchen

Kleinere Kinder leben in einer anderen, oft noch ein wenig zauberhaften Welt. Sie betrachten viele Dinge anders. Beispielsweise spielt der zeitliche Aspekt erst im jugendlichen Alter eine ähnliche Rolle wie bei Erwachsenen. Sie können i. d. R. noch ganz anders in ihre Beschäftigung eintauchen. Das gilt auch für die digitale Welt. An dieser Stelle stehen die Entwickler vor großen Herausforderungen. Wie schafft man es, brauchbare Apps für Kinder zu entwicke...

Neugierig geworden?

Angebote für Teams

Für Firmen haben wir individuelle Teamlizenzen. Wir erstellen Ihnen gerne ein passendes Angebot.

Das Library-Modell:
IP-Zugang

Das Company-Modell:
Domain-Zugang